Lernendencamp 2024 Gansingen

Bühne frei für unsere Lernenden

… hiess es vergangene Woche, als 18 Lernende der ERNE Gruppe für das diesjährige Freilicht-Spektakel des Theatervereins Gansingen und der Spielleute Hottwil tatkräftig Hand anlegten. Unter der sachkundigen Leitung von Dieter Kern und ihren Praxisbildnern erstellten sie im Lernenden-Camp 2024 die Bühne und eine Brücke für den «Sommernachtstraum», der im August aufgeführt wird.

In vier Gruppen arbeiteten die Lernenden bereichsübergreifend zusammen. KV-Lernende packten auf der Baustelle mit an und angehende Maurer, Strassenbauer und Zimmerleute sorgten gemeinsam mit Kolleg*innen für stärkende Verpflegung und kreativen Social Media Content. Es wurde gehämmert, geschraubt, gefeilt, gesägt, gekocht und gelacht – dem Wetter zum Trotz.

Erfolgreicher Takeover: Während des Camps übernahmen die Lernenden vom Content-Team die Instagram- und TikTok-Kanäle von erne_bau, erneagholzbau und husneragholzbau und begeisterten die Follower mit unterhaltsamem Content, den sie mit viel Einfallsreichtum in Eigenregie produzierten.

Als Ausgleich zur körperlichen Arbeit gab es ein abwechslungsreiches, gemeinsames Freizeitprogramm, das die Gruppe zu einem Team zusammenschweisste. Der Ausflug mit dem Trottinett zum Cheisacherturm wird allen in bester Erinnerung bleiben.

Mehr Informationen für alle, die sich einen Platz im «Sommernachtstraum» sichern möchten: www.einsommernachtstraum.ch